Handschrift in dieser Sammlung wählen: Ms. 1  Ms. 12 Ms. 19  Ms. 120  4/8
Standortland:
Standortland
Schweiz
Ort:
Ort
Sion/Sitten
Bibliothek / Sammlung:
Bibliothek / Sammlung
Archives du Chapitre/Kapitelsarchiv
Signatur:
Signatur
Ms. 15
Handschriftentitel:
Handschriftentitel
Riesenbibel
Schlagzeile:
Schlagzeile
Pergament · 208 ff. · 58.3 x 37.7 cm · Zentralitalien · Mitte des 11. Jahrhunderts
Sprache:
Sprache
Lateinisch
Kurzcharakterisierung:
Kurzcharakterisierung
Diese Handschrift, welche am Ende beschädigt ist, gehört zur Gattung der Riesenbibeln, welche in Zentralitalien zwischen der Mitte des 11. und der Mitte des 12. Jahrhunderts im Kontext der sogenannten Gregorianischen Reform entstanden sind. So, wie sie uns überliefert wurde, stellt diese Handschrift den ersten Band einer vollständigen Bibel dar, welche in zwei einzelnen und eigenständigen Bänden verwirklicht wurde. Der zweite Band ist jedoch bis heute verschollen. Die Riesenbibel von Sion enthält den ersten Teil des Alten Testaments der Vulgata: der Oktateuch (Genesis, Exodus, Leviticus, Numeri, Deuteronomium, Josua, Richter, Ruth), die Könige, die grossen Propheten, die zwölf kleinen Propheten, Job und lückenhafte Psalmen des Schlussteils (Ps 1-93,22a). Die Bibel wurde seit ihrer Entstehung im Kapitelsarchiv von Sion aufbewahrt, dem sie vermutlich vom Bischof Ermenfroid (1055-1087/1092) geschenkt wurde. Er gehörte zu den Haupt-Begründern der Gregorianischen Reform in den Diözesen des zweiten Königreichs von Burgund. (tog)
Standardbeschreibung:
Standardbeschreibung
Description de Nadia Togni pour e-codices, 2010.
Standardbeschreibung anzeigen
DOI (Digital Object Identifier):
DOI (Digital Object Identifier
10.5076/e-codices-acs-0015 (http://dx.doi.org/10.5076/e-codices-acs-0015)
Permalink:
Permalink
http://e-codices.ch/de/list/one/acs/0015
IIIF Manifest URL:
IIIF Manifest URL
IIIF Drag-n-drop http://e-codices.ch/metadata/iiif/acs-0015/manifest.json
Wie zitieren:
Wie zitieren
Sion/Sitten, Archives du Chapitre/Kapitelsarchiv, Ms. 15: Riesenbibel (http://e-codices.ch/de/list/one/acs/0015).
Online seit:
Online seit
21.12.2010
Rechte:
Rechte
Bilder:
(Hinsichtlich aller anderen Rechte, siehe die jeweilige Handschriftenbeschreibung und unsere Nutzungsbestimmungen)
Annotationswerkzeug - Anmelden
Es gibt noch keine Annotationen zu dieser Handschrift. Erstellen Sie die erste!
Eine Annotation hinzufügen
Annotationswerkzeug - Anmelden

Noemi Larocca, "Le più antiche Bibbie atlantiche: un contributo paleografico", in Scripta. An International Journal of Codicology and Palaeography, 4 (2011), p. 49-77.

Eine bibliographische Angabe hinzufügen

Referenzbilder und Einband

Vorderseite
Vorderseite
Buchrücken
Buchrücken
Rückseite
Rückseite
Massstab auf Hs.-Seite
Massstab auf Hs.-Seite
Digital Colorchecker
Digital Colorchecker